SPEDITIONSLEXIKON
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   M   N   O   P   R   S   T   U   V   W   Z  
» Manifest
Ladungsverzeichnis. Genaue Aufstellung der im
Schiff/Flugzeug verladenen einzelnen Partien

» Marge
Abstand, Spielraum, Spanne, Bandbreite

» Margentarif
Tarif, der kein festes Entgelt vorsieht, sondern
Beförderungspreise innerhalb einer bestimmten
Spanne ermöglicht

» MAWB
Master Airway Bill
(Luftfrachtbrief für eine Sammelladung)

» MH
Merchant´s haulage (Landlauf eines Containers
wird durch Versender oder Spediteur besorgt)

» MTO
Multimodal Transport Operator
(Bezeichnung für Spediteure, die Transporte im
kombinierten Verkehr abwickeln und hierbei als
Frachtführer handeln können), s. auch CTO

» Multimodaler Transport
Mehrstufiger Transport durch mehrere Frachtführer.
Kombinierter internationaler Verkehr

 

» Neutralisieren
Entfernen von Herkunftszeichen an der Ware / Kartons

» NL
Nutzlast

» Notify-Adresse
Meldeadresse; im Orderkonnossement eingesetzte
Adresse, an die sich die Reedereivertretung wegen
der Ankunftsmeldung des Schiffes wendet

» NRT
Nettoregistertonne

» NRZ
Nettoraumzahl: Maß für den verdienenden Teil
von Schiffen (Laderaum, Passagierräume usw.)

» NVOCC
Non Vessel Operating Common Carrier
(Spediteur, der als Reeder auftritt, ohne eigene
Schiffe zu beschäftigen)

 

» OZL
Offenes Zollager

 

» Partielles Verbot
Verbot eines Kunden, für ihn die Speditionsversicherung
gegen Güterschäden im nationalen Verkehr einzudecken

» Police
Versicherungsschein

» Premium surcharge
Zuschlag für 20´ Container ab Nordhäfen in China

» PSS
Peak season surchcharge
(Aufschlag auf Containerseefracht in der Hochsaison)

Cargo SEAL Home